Was kann der Sigismund dafür

Ralph Benatzky – Im Weissen Rössel

Als Sigi in der Wiege lag, da war es schon zu seh’n:
Das Kind wird wunderschön wie’n Standbild aus Athen!
Die Männer wurden grün vor Wut, die Mädchen in der Stadt,
Die sagten: Nur kein Neid! Wer hat, der hat!

Was kann der Sigismund dafür, daß er so schön ist?
Was kann der Sigismund dafür, daß man ihn liebt?
Die Leute tun, als ob die Schönheit ein Vergehn ist –
Man soll doch froh sein, daß es sowas Schönes gibt.

Was kann der Sigismund dafür, daß er so schön ist?
Der Sigi ist nun mal ein süßer Kavalier,
Und daß er immer bei den Damen gern geseh’n ist,
Was kann der Sigismund, der Sigismund dafür?