Nach der Liebesinsel lasst uns geh’n

Paul Lincke – Frau Luna


Ich weiss ein stilles Plätzchen
in trauter Heimlichkeit,
bin dort mit meinem Schätzchen
geborgen jederzeit.
Leis dringt nur durch die Bäume
der Vöglein süsser Ton,
im Reich der Liebesträume
ist Amor Schutzpatron.
Und wünscht man sich ein Rendez-vous,
raunt jedes Liebespaar sich zu:

Nach der Liebesinsel lasst uns geh’n,
Auf der Liebesinsel ist es schön.
Auf der Liebesinsel ganz allein
kann man glücklich sein bei Mondenschein.

Kein Globus sie euch kündet,
kein Atlas sie verrät,
mit Amor nur verbündet
den Ort man schnell erspäht.
Musst ihm Vertrauen schenken,
ihm folgen Schritt für Schritt,
dann gibt ein Angedenken
er euch vielleicht noch mit.
Und wer einst solch Geschenk gewann,
der stimmt auch gern aufs Neue an:

Nach der Liebesinsel lasst uns geh’n,
Auf der Liebesinsel ist es schön.
Auf der Liebesinsel ganz allein
kann man glücklich sein bei Mondenschein.