Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer

English
   
   
   
   

 


 

<< zurück
 

Palais Scanavy

4. Bezirk, Brahmsplatz 8 / Tilgnerstrasse 6



Das Palais Scanavy wurde im Jahre 1898 vom Architekten Rudolf Dick erbaut. Das gesamte Sockelgeschoss des stattlichen Eckhauses ist gebändert. Die beiden Fassaden zur Tilgnerstrasse und zum Brahmsplatz hin sind lediglich an den äusseren Fensterachsen strukturiert.

Der innere Fassadenteil ist ornamentlos, da der gesamte Fassadenschmuck abgeschlagen worden ist. Somit ist das Palais als solches kaum mehr erkennbar. Im Inneren haben sich jedoch bemerkenswerte schmiedeeiserne Türflügel mit reicher Verzierung erhalten. Erwähnenswert sind das Foyer und das Treppenhaus. Der Architekt Rudolf Dick legte stets grossen Wert auf eine sorgfältige und repräsentative Gestaltung des Eingangsbereiches.

Im E-Book "Wiener Palais", welches hier bezogen werden kann, finden Sie sämtliche auf dieser Webseite beschriebenen (existenten) Palais zusammengefasst. Derzeit ist auf dem Markt keine vergleichbare Publikation erhältlich. Das Dokument wird exklusiv bei Planet-Vienna angeboten.

   
 

 


 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com