Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer
English
   
   
   
   

 

 

<< zurück
 

Gastwirtschaft Schilling

7. Bezirk, Burggasse 103

Gefällt mir

An der Ecke Burggasse / Halbgasse, im oberen Teil des 7. Bezirks, liegt ein reizvolles Stück klassische Wiener Gastronomie. Trotz der Rundbogenfenster fällt das Ecklokal im Gründerzeithaus mit düsterer Fassade nicht gleich auf, es sei denn, der Schanigarten auf der Seite der Halbgasse ist geöffnet. Das Wirtshaus existiert mindestens seit 1898. In den frühen 50er Jahren, Besitzerin war eine Familie Steindl, erfuhr das Lokal eine Neuadaption. Diese Einrichtung ist heute so gut wie vollständig erhalten. Die Steindls pflegten ihre Weine im doppelstöckigen Keller unter dem Beisl eigenhändig zu keltern und zu lagern.
In den 70er Jahren verkaufte die Familie das Restaurant, das in der Folge mehrmals den Besitzer wechselte. Im Jahre 1999 kaufte Markus Schilling die Gastwirtschaft, brachte die Kücheneinrichtung auf Vordermann und liess alles andere im Originalzustand. Seither floriert der "Schilling" und geniesst bei den Wienern grosse Beliebtheit.

Die beeindruckende Bretschneider-Schank, der simple Teerboden, die Wandvertäfelungen, die einfachen Deckenlampen, die alten Radiatoren, Holztische und -Stühle und die gelben Wände verleihen dem Raum die für ein altes Stück Wiener Gastronomie unverzichtbare Patina. Das junge, freundliche Personal serviert alles, was die klassische Wiener Küche hergibt - und das schmeckt hervorragend. Touristen verirren sich kaum in den Schilling, man ist hier unter sich. Und das stets in grosser Zahl, denn das Wirtshaus ist gut besucht.


 


 

 

 

 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com