Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer
English
   
   
   
   

 

 

<< zurück
 

Gasthaus Wolf

4. Bezirk, Grosse Neugasse 20


 

Alt-Wien lässt grüssen. Mitten im 4. Bezirk liegt das Gasthaus Wolf. Aktuell gehört das charmante Lokal in der ehemaligen Vorstadt zu den angesagtesten Restaurants - unter den Wienern, versteht sich. Denn Touristen verschlägt es weniger hierhin an die Ecke Grosse Neugasse/Reinösslgasse. Es ist noch nicht lange her, da wurde das Wolf renoviert. Seither herrscht hier mustergültiges Gastronomieleben, und die Küche geniesst einen hervorragenden Ruf bis weit über die Bezirks-, ja Stadtgrenzen hinaus. Alles ist irgendwie authentisch. Das fängt bei der Einrichtung an. Eine raumdominierende alte Schank, Holzvertäfelung und Kugelluster, die allerdings etwas gar kühles Licht erzeugen.

Markenzeichen des Wolf ist aber vor allem die Küche. Wienerisch auf der ganzen Linie. Und Herr über das Ganze ist kein Geringerer als der Namensgeber persönlich, Jürgen Wolf. Vor seiner Übernahme des Ecklokals auf der Wieden im Dezember 2012 wirkte Wolf in anderen Wiener Küchen und machte schnell von sich und seinen Kochkünsten reden. Zusammen mit Wolfgang Wöhrnschimmel übernahm er schliesslich das heutige Wolf. Mit einer stets wechselnden (handgeschriebenen) Karte - immer wienerisch natürlich - halten sie die Gäste bei Laune. Fleischgerichte werden hier besonders gross geschrieben, Innereien sind stark vertreten. Die Gerichte schmecken so lecker wie sie klingen. Und so gut das essen, so freundlich das Personal. Was will man mehr?

 


 

 

 

 

 

 


 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com