Google
PlanetVienna Web


 
 Hotels in Wien

 
 
   Über Planet-Vienna
   
   Home
   Historia
   Geographie
      Die Bezirke
 
   In Wort und Bild
    Plätze/Strassen
    Kunst/Kultur
    Kirchen
    Prunkbauten
    Wiener Palais
    Kaffeehäuser
    Beisln/Heurige
    Varia
    Wien Umgebung
    Alt-Wien (Photos)
    Alte Ansichten
    Impressionen
    Vogelperspektive
    Bilderverkauf
     
     
   Architekten
   Musik
  Komponisten
  Operette
  Walzer
  Musikfiles
   
   Die Habsburger
   Wien und der Tod
   Wienerisches
   Reiseinformationen
   Blog
 
  Kontakt
  Partnerseiten
  Sitemap
  Disclaimer
English
   
   
   
   

 

 

<< zurück


Carl Michael Ziehrer - Samt und Seide (Der Fremdenführer)
 

  Schenkst du mir einen Augenblick,
Wähn’ ich in mir das höchste Glück.
Könnte ich immer bei dir sein,
Du und ich, wir beide ganz allein.
Reicht uns die Liebe ihre Hand,
Führt sie uns zart ins Märchenland.
Wenn ihre Melodie erklingt,
Rings um uns die ganze Welt versinkt.

Hast du auch Samt und Seide,
Edelgestein,
Reichtum und Goldgeschmeide,
Alles ist Schein.
Glücklich kannst du nur werden,
Wenn du verliebt,
Weil nur die Liebe auf Erden,
Wahre Freude gibt.

Beim Rendez-Vous, das erste Du,
Rundum geübt, auch sehr verliebt.
Kein Lauscher stört, und niemand hört,
Wenn er sie küsst, wenn das wer wüsst.
Sie sieht nur ihn, er sieht nur sie,
Und sie sind glücklich wie noch nie.
Madame lacht beim ersten Du
Und macht diskret die Augen zu.

Hast du auch Samt und Seide,
Edelgestein,
Reichtum und Goldgeschmeide,
Bist du allein.
Glücklich kannst du nur werden
Wenn du verliebt,
Weil nur die Liebe auf Erden,
Die Liebe allein Freude gibt.

 
 



 

© 2003-2013 Planet-Vienna, Zurich, Switzerland, webmaster (at) planet-vienna.com